Sonographie Intensiv-Aufbaukurs im Wintersemester 2018/2019

Das innovative Lehrprojekt wurde für ein weiteres Jahr verlängert.

Der Sonographie Intensiv-Aufbaukurs wird durch PD Dr. Dr. Albrecht Neeße und Dr. Golo Petzold (Gastroenterologie und gastrointestinale Onkologie) ärztlich geleitet.

In Kleingruppen werden an 6 Terminen die großen Organsysteme (Leber, Lunge, Niere, Milz, Gefäße etc.) gelehrt und mit klinisch relevanten Befunden am Patientenbett verdeutlicht.

Der Kurs ist ein innovatives Lehrprojekt der UMG und zählt NICHT als Wahlfach. Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Abschlusszertifikat vergeben.

Die Anmeldung erfolgt über die STÄPS Tutorien. Der Kurs ist für Studierende ab dem 7. Semester (3. klinisches Semester) bestimmt, die vorherige Teilnahme am STÄPS Sonographie Tutorium ist Zulassungsvoraussetzung.

Es werden 2 Kurse pro Semester angeboten, jeweils mittwochs 15:00-17:00 Uhr (maximal 8 Studierende pro Kurs)

  • 1. Kurs: 10.10. | 17.10. | 24.10. | 07.11. | 14.11. | 21.11.
  • 2. Kurs: 05.12. | 12.12. | 19.12. | 09.01. | 16.01. | 23.01.

Kontakt zur Klinik

Adresse
Klinik für Gastroenterologie und
Gastrointestinale Onkologie
der Universitätsmedizin Göttingen
 
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Telefon
0551 39-66301

Zugang zur Klinik

Ambulanzen und Sekretariate

Hauptgebäude des Universitätsklinikums Göttingen

Sekretariate: Aufzug C3 / Ebene 3
Ambulanzen: Aufzug B3 / Ebene 3


Stationen

Bettenhaus 2
Station 2021: Aufzüge zur Ebene 2
Stationen 4022/4023: Aufzüge zur Ebene 4

 

Lageplan

lageplan gastroenterologie umg