Klinik für Gastroenterologie,
gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie

Diabetesambulanz

Behandlung von Patienten mit

  • Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2
  • seltenere Diabetesformen (Typ 3) wie z.B. MODY, Diabetes bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse („pankreatopriver“ Diabetes)
  • Behandlung von schwangeren Patientinnen mit vorbestehendem Diabetes (Typ1 und 2) sowie von Diabetes in der Schwangerschaft (Gestationsdiabetes)
  • Beratung zu allen Formen der Diabetestherapie inkl. Insulinpumpen und kontinuierlicher Glukosemessverfahren (rtCGM/FGM/iscCGM)

Strukturierte Diabetesschulungen für Patienten mit und ohne Insulintherapie, Pumpenschulungen.

 

Terminvereinbarung

Sprechstunden 
  • Ärztliche Sprechstunden: Mittwoch 09:00 – 13:00 Uhr
  • Beratungen: Montag bis Freitag jeweils von 08.30 Uhr – 12.30 Uhr, nachmittags nach Vereinbarung
  • Diabetesschulungen n.Vereinbarung

Termine
nach telefonischer Anmeldung über das Ambulanzzentrum Gastroenterologie 0551/39-65303.
Bitte bringen Sie, soweit vorhanden, Vorbefunde vom Hausarzt, Blutzuckermessgerät und/oder -protokoll sowie einen aktuellen Medikamentenplan mit.

Ansprechpartner

B. Tsaknakis

Fachärztin für Innere Medizin
Schwerpunkt Endokrinologie und Sonographie

Dr. med. B. Gummlich

Assistenzarzt
Schwerpunkt Endokrinologie

T. Hengst, M.Sc.

M.Sc. Ökotrophologie

Ernährungsberaterin/DGE

Diabetesassistentin DDG

Kontakt zur Klinik

Adresse
Klinik für Gastroenterologie,
gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie
der Universitätsmedizin Göttingen
 
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Telefon
0551 39-62301

Zugang zur Klinik

Ambulanzen und Sekretariate

Hauptgebäude des Universitätsklinikums Göttingen

Sekretariate: Aufzug C3 / Ebene 3
Ambulanzen: Aufzug B3 / Ebene 3


Stationen

Bettenhaus 2
Station 2021: Aufzüge zur Ebene 2
Stationen 4022/4023: Aufzüge zur Ebene 4

 

Lageplan

lageplan gastroenterologie umg